Zum Inhalt springen

Alien.de-Ausfall am 1. April

Alien.de - Ein Sammelbecken für UFO-Interessierte (mit und ohne wissenschaftlichen Anspruch)
Ein großes Sammelbecken für alle UFO-Interessierten (mit und ohne wissenschaftlichen Anspruch)

Alien.de ist an sich ne feine Sache. Ein Mann (inzwischen eigentlich ein ganzes Team ehrenamtlicher Helfer), ein Server mit viel Speicherplatz und eine Prise Nächstenliebe. Kostenloser Webspace für alle, die was zum UFO-Thema zu schreiben haben. Klingt gut und ist es auch. Man kann zwar darüber streiten, ob dieses Konzept nicht zu Lasten der Qualität geht, wenn da jeder, der mal ein UFO-Buch von Michael Hesemann gelesen hat, gleich eine eigene Webseite aufmachen will, aber letztlich macht’s gerade die Mischung. Pro und Kontra, Privatperson und Verein, allgemeine Seiten und spezifische Themen. Was das Herz des UFO-Interessierten begehrt. Dazu ein (vielleicht an Themenbereichen etwas überfrachtetes) Forum. Wie gesagt, eine feine Sache – wenn’s denn funktioniert. Leider klappt’s nicht immer mit dem Verbindungsaufbau. Heute – am 1. April – war der Server dann auch fast den ganzen Tag nicht erreichbar. Vielleicht hat er sich aus Angst vor bösen Aprilscherzen versteckt. Wie dem auch sei, in diesem Zusammenhang möchte ich das nur mal meinen Lesern hier mitteilen. Es trifft mich keine Schuld. Und nun funktionert ja auch alles wieder, denn sonst könnten Sie das hier nicht lesen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar