Schlagwort-Archiv: brieselang

English Cocker Spaniel vom Brieselanger Licht

Die Spuklichtersage von Brieselang bildet manchmal seltsame Blüten: Christine V. züchtet in Brieselang English Cocker Spaniel. Ein sicherlich schönes und dankbares Hobby, das Christine V. zusammen mit ihrer Familie hat. Auffällig für Kenner des Spuklichts: Der Zuchtname lautet „vom Brieselanger Licht“ und weist damit nicht nur auf eine regionale Verbundenheit hin, sondern auch direkt auf die „regionale Legende“ hin. English Cocker Spaniel vom Brieselanger Licht weiterlesen

Ein Videobeweis im Internet?

Beim Internet-Video-Portal „MyVideo.de“ hat jemand eine kurze Aufnahme (00:24 Min.) eines Lichtes eingestellt, das „den Leuchter“ aus Brieselang zeigen soll. Das Video wurde am 23.09.2007 um 21:11 Uhr auf den Server geladen (GrisuVLT). Kommentar zum Film: „ja das is das erste mir bekannte mal das es jemand geschafft hat das licht in brieselang zu filmen wo ih sagen kan das es nicht gefaket ist und das kan ich daher so gut sagen weil ich dabei war wo wir das licht gefilmt haben. war auch richtig gro“ (Kommentar endet im Original hier). Der Nutzer ist 19 Jahre alt und hat sich am 23.09.2007, 20:45 Uhr angemeldet – möglicherweise also direkt zum Zweck der Präsentation des Videos. Ein Videobeweis im Internet? weiterlesen

GEP auf Alienjagd

Das Journal für UFO-Forschung der Lüdenscheider „Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e.V.“ (www.ufo-forschung.de) bietet in seiner neuen Ausgabe 147 (3/2003) wieder interessante Artikel und Beiträge zur UFO-Forschung. Besonders interessant für mich ist der Artikel „GEP auf Alienjagd“. Ein Paradebeispiel für jugendliche Euphorie in so genannten Spukwäldern wie Brieselang. GEP auf Alienjagd weiterlesen