Schlagwort-Archiv: Alexander Waschkau

Ein exemplarischer Fall von 1998/99

Während der 26. Folge des skeptischen Internet-Magazins Hoaxilla-TV zum Thema „UFOs“, die am 26. August 2015 erschienen ist, geht der „Hoaxmaster“ Alexander Waschkau kurz auf den Fall Brieselang ein. Einmal mehr greift er exemplarisch eine meiner früheren Erfahrungen mit Lichtzeugen auf: Ein exemplarischer Fall von 1998/99 weiterlesen

The HoaX-Files: Ausflug in den Ebersberger Forst

Der Ebersberger Forst im Münchner Raum; einigen Berichten zufolge sollen die dort zu beobachtenden Phänomen durchaus markante Ähnlichkeiten mit „dem Brieselanger Licht“ aufweisen; vgl. u.a. „GPS im Ebersberger Forst“ sowie tz-münchen vom Mittwoch, 25.05 1994:

„Im Ebersberger Forst ist der Teufel los! Dutzende von „Ghostbustern“, Hobby-Ufologen, Förster und Zivilstreifen – die magische Anziehungskraft der rätselhaften Geisterlichter ist ein Phänomen für sich. DASA-Mitarbeiter – den Lichtspielen auf der Spur – bemühen sich, sich mit herrischen Gesten Respekt zu verschaffen. Doch der Horde ist das Wurst: Mit Taschenlampen, Halogenstrahler und Nachtsichtgeräten geht´s ab ins Gehölz…“

The HoaX-Files: Ausflug in den Ebersberger Forst weiterlesen