bb-mystery.de

Über die englischprachige Wikipedia und den dort enthaltenen Artikel über das „Brieselang Forest Light“ stieß ich auf die Seite www.bb-mystery.de, die dort als weiterführender Link angegeben ist. An und für sich freut es mich, wenn ich im Internet neue Leuchter-Webseiten entdecke. Es interessiert mich, wie andere Leute zu dem Phänomen stehen, was sie herausgefunden haben und ob es vielleicht sogar andere/neue Erkenntnisse gibt.

Leider trifft das alles auf www.bb-mystery.de nicht zu. Bis auf die eigenen Bilder und scheinbar eigene Besuche im Wald, stammen die Texte (leicht abgewandelt, aber unverkennbar) von hier (genauer: http://guenter.alien.de/brieselang/?page_id=37 und http://guenter.alien.de/brieselang/?page_id=31). Leider ohne Quellenangabe und Link. Keine Erwähnung, woher das Material stammt. Sehr schade, denn eigentlich habe ich nichts dagegen, wenn meine Seite als Informationsquelle herangezogen wird. Nur eben nicht, ohne die Quelle zu erwähnen. Es gehört sich schlichtweg nicht, sich mit fremden Federn zu schmücken.

Ich habe dem Betreiber der Seite eine E-Mail geschrieben und hoffe, dass die Angabe der Quellen nun nachgeholt wird oder die Texte entfernt werden. Leider nach 4 Tagen noch keine Reaktion oder Veränderung an der Seite. Abwarten.

Schreibe einen Kommentar