Zum Inhalt springen

Schlagwort: TV-Auftritt

TV Total mit UFO-Forscher

Alex Knörr (links) trifft Stefan Raab

Stefan Raab ist kein UFO-Forscher, nicht einmal UFO-Interessierter, sondern ein Entertainer. Dass so jemand, einen UFO-Forscher in seine Sendung einlädt, macht zunächst einmal stutzig. UFO-Forscher verstehen im Allgemeinen ihr Geschäft nicht als Unterhaltungsformat, sondern begegnen dem mit einer gewissen Ernsthaftigkeit. Nun, die Welt da draußen sieht das anders. Meist gibt es nur wenig Spielraum im Umgang mit dem Thema durch die Medien. Entweder man mystifiziert ohne Ende, man „klärt auf“ (oft einseitig und ohne die nötige Sachkenntnis) oder man macht sich lustig. Letzteres mag man Raabs Late-Night-Sendung TV Total noch am ehesten zutrauen.

Schreib einen Kommentar

GEP-Mitglied Robert Habersack im MDR

Ein Zweifler macht mobil: Berliner UFO-Forscher für Aufklärung. Am 10. Juni widmete sich die MDR-Sendung „Lexi-TV“ dem UFO-Thema und interviewte hierzu zuvor GEP-Mitglied Robert Habersack aus Berlin-Treptow (nachdem ich als eigentlicher Berlin-Brandenburg-Vertreter aus beruflichen Gründen absagen musste und den TV-Sender an meinen Berliner Kollegen verwies).

Schreib einen Kommentar

Rosa Alien auf dem Polylux II: Katastrophale Polylux-Sendung über UFOs

Kinder und AlienAm 13.4.1999 lief auf dem ORB die Sendung Polylux, für die ich unlängst vor der Kamera gestanden hatte.

Das eher enttäuschende Spektakel begann mit einem im Star-Trek-Design daherkommenden Vorspann. Dann eine Einspielung in die Havelländer Region mit dem „UFO-Jäger T.A.Günter, Rathenow“. Mehr als ein Kommentar zum Mystery-Boom und der Jahrtausendwende war jedoch nicht übrig geblieben von meinem Interview. Kurz noch ein Einwurf zum Licht im Brieselanger Wald – und schon war ich wieder weg.

Kommentare geschlossen