Zum Inhalt springen

Schlagwort: IPUS

IPUS: Exopolitik, Uri Geller und DEGUFO-Frühjahrskonferenz

Seit langer Zeit nahm ich am letzten Freitag mal wieder an einem der monatlichen IPUS-Treffen teil. Obwohl diese für gewöhnlich direkt bei mir um die Ecke stattfinden, habe ich im letzten Jahr keine Zeit gefunden, mal vorbeizuschauen. Dieses Mal habe ich mir allerdings etwas Zeit freigeschaufelt. Die vorab angekündigten Themen waren aber auch genau mein Ding: Bericht eines exopolitischen Vortrags kürzlich hier in Hamburg und die bevorstehende Frühjahrstagung der DEGUFO in Erfurt.

Schreib einen Kommentar

Hamburger Stammtisch für Prä-Astronautik, Ufologie und Seti

IPUS-Treffpunkt: Ratsherreneck im Hameister

Eigentlich ist es recht schön, wenn man in seiner näheren Umgebung Leute kennt, die in etwa die gleichen Interessen haben, wie man selbst. Gerade, wenn es sich um so ungewöhnliche Interessen handelt wie Prä-Astronautik, Ufologie oder Seti. In Hamburg gibt es eine recht aktive Gruppe, eine Interessengemeinschaft für die eben genannten Themengebiete, kurz IPUS genannt, die sich regelmäßig trifft um sich am Stammtisch auszutauschen und/oder Reisen zu unternehmen, die nicht selten an jene Orte führen, über die Erich von Däniken so fesselnd schreibt. Die kleine Gruppe eint ein gemeinsames Interesse an den „Rätseln dieser Welt“ und eine schier unstillbare Neugier und dabei zählt nicht, dass da durchaus unterschiedliche Meinungen und Ansichten zusammenkommen, sondern der Grundgedanke, dass man ein gemeinsames Hobby aus unterschiedlichen Blickwinkeln betreiben und sich dabei mit gegenseitigem Respekt begegnen kann.

Schreib einen Kommentar