Konstruktiver UFO-Forscher-Workshop in Hannover

Immer, wenn man von einer UFO-Veranstaltung mit Workshop- oder Arbeitstagungscharakter [1] zurückkehrt, ist der Kopf bis auf’s Äußerste angefüllt mit Ideen, Plänen und Projektkonzepten. So auch dieses Mal. Am 9. November 2014 fand in Hannover die Mitgliederversammlung der Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e.V. statt und direkt im Anschluss ein weiterlesen

Workshop zur UFO-Forschung und GEP-Projekte

Ich freue mich, dass demnächst – in einer Woche – mal wieder ein Workshop zur UFO-Forschung statt findet. So richtige Workshops zum Thema sind ja eher selten in Deutschland; ab und zu mal eine Tagung, aber das ist nicht dasselbe. Bei einem Workshop soll es ja um die Erarbeitung von weiterlesen

We are not alone – ohne GEP

Über die Verknüpfungen von Außerirdischen und UFO-Forschung in Konkresstiteln („We are not alone“) hatte ich schon geschrieben [1]. Jetzt spricht mir der 2. Vorsitzende der GEP, Danny Ammon, zum Thema aus der Seele: Veranstaltungen mit Titeln wie „We are not alone“ wird es mit Unterstützung der GEP nicht geben. Meiner weiterlesen

Jufof-Triple

Was haben wir uns gefragt, weshalb das Journal für UFO-Forschung schon wieder so spät dran ist. Der August ist vorbei und es ist bis dato erst Ausgabe 1/2012 erschienen. Obwohl versprochen war, den mehrere Hefte umfassenden Rückstand nun endlich aufzuholen, trotz Druckerwechsel, eine Geduldsprobe für GEP-Mitglieder und Abonnenten. Nun ist weiterlesen

Das GOOD UFO von Linz und andere Klassifizierungsanmerkungen

In der aktuellen Ausgabe des Journals für UFO-Forschung (Nr. 196 – 04/2011) wird ein Fotofall aus dem Jahre 2009 als GOOD UFO klassifiziert. Sehr ausführlich berichtet der GEP-Falluntersucher Andreas Huber über sein Interview mit den beiden Zeugen und kommt dann zu dem Schluss: „Wir haben im Rahmen unserer Ermittlungen weder weiterlesen

Entgegnung auf Fluchtunterstellung

Entgegnung auf Fluchtunterstellung

„Es ist ein Unterschied, ob ich Sachaussagen diskutieren möchte oder Unterstellungen über Motive mache.“ User djadmoros im Alien.de-Forum Sicher kennt das auch der ein oder andere Leser, wenn man etwas über sich, seine eigenen Aussagen und/oder Motive liest und sich dann veranlasst sieht, eine Entgegnung zu schreiben. Zwar möchte man weiterlesen

Nach 10 Jahren: GEP-Beisitzer stellt sich nicht zur Wiederwahl

Nach 10 Jahren: GEP-Beisitzer stellt sich nicht zur Wiederwahl

Wenn morgen, am 6.11., die Mitgliederversammlung der GEP statt findet, wird mit dem Punkt „Wahl des Vorstandes“ für mich nach 10 Jahren die Tätigkeit als Beisitzer des Vorstandes beendet sein. Im Editorial Nr. 190 des Journals für UFO-Forschung hatte ich dies schon am Rande angekündigt. Nachdem ich in den letzten weiterlesen

Unvermeidlicher Kommentar

Unvermeidlicher Kommentar

Als ob ich es geahnt hätte, schrieb ich am Ende meines persönlich gefärbten Tagungsberichtes GEP-Tagung ein voller Erfolg folgenden Satz: „Ich hoffe, dass ich meine Ausführungen später nicht aus dem Kontext gerissen auf irgendwelchen Newstickern lesen muss.“ Hat nichts gebracht. Auf dem offziellen CENAP-Newsticker  indes wurde natürlich mächtig ausgeteilt und weiterlesen

GEP-Tagung ein voller Erfolg

GEP-Tagung ein voller Erfolg

Entschuldigung für diesen Titel, der in ähnlicher Variation so ziemlich jedem Tagungsbericht voransteht. Ich konnte dem Klischee nicht wiederstehen. Seit gestern abend bin ich aus Schmerlenbach wieder zurück. Die Eindrücke der Tagung sind noch nicht verdaut, da muss noch einiges sacken. Und die lange Fahrt war auch nicht ohne. Schlimm, weiterlesen