Zum Inhalt springen

Pause

Ruhe im Blog!
Ruhe im Blog!

Fast sinnlos, hier was von einer Sommerpause zu schreiben. Zu selten schreibe ich einen Blogbeitrag, als dass es jemandem tatsächlich auffallen würde. Egal. Werde jedenfalls demnächst noch weniger schreiben. Erstens fehlt mir die Zeit, zweitens geht mir die UFO-Szene gerade so gehörig auf den Keks, dass ich mich lieber etwas fern halten möchte. Wenn ich mir einige Blog- und Foreneinträge/-kommentare der letzten Zeit so durchlese, dann möchte ich einfach nur noch alles hinschmeißen und rufen: „Es hat eh keinen Sinn!“ Oder ich möchte mal mit der Faust auf den Tisch hauen. Aber statt auch noch dazwischenzugrätschen, denke ich mir Hättest du geschwiegen, wärst du Philosoph geblieben (Boethius: Tröstung der Philosophie) und übe mich in Zurückhaltung. Lächerlich machen können sich gerne die anderen. Also: Pause!

Ein Kommentar

  1. Hallo lieber Autor dieses Bloggs…geht mir ähnlich so…aber dafür kannst Du Dich jetzt den wahen Dinge des Lebens widmen.
    Die Masse ist leider desinteressiert bzw in ihrer Doofheit gefangen und es braucht sehr viel Zeit die Fehler der vergangen Jahre auszubügeln…frei und wissende Individuen zu formen kannst mich ja mal anschreben ..ufos sind aber nun nichstg Neues mehr ..was mich ärgert sind besusste Fälschungen..von welchen Seiten auch immer

Schreibe einen Kommentar